Veranstaltungen


Spendenmarathon für den Guten Zweck

Datum:09.12.2023
10:00



Zurück zur Übersicht



Du oder Dein Kind suchen eine neue Herausforderung für die nächste Saison? Dann melde Dich bei uns:

Adrian Schlüter - 0174 / 4011321 (Jahrgang 2015-2018)
Peter Lehniger  - 0163 / 3626861 (Jahrgang 2013)

Stefan Hoffmann - 0177 / 6179783 (Jahrgang 2014)
Oliver Pohle      - 0176 / 66679855 (Jahrgang 2012)


Neuer Trainer steht fest! Fabian Scholz wird neuer Trainer beim FC Meerfeld

Wer Thomas Geist kennt, der weiß, dass nicht lange gefackelt wird. Seit seinem Amtsantritt vor knapp vier Wochen ist Einiges passiert! Die größte Veränderung ist die deutlich ins positive gedrehte Grundstimmung. Ob in der Mannschaft, dem Trainerteam, aber auch im Vorstand und vor allem bei den Fans ist dieses deutlich zu spüren und im Falle der Mannschaft auch an Zählbarem (Sieg beim Rumelner TV am letzten Sonntag) abzulesen. Ein Grund sind die vielen Gespräche, die Thomas Geist gerade mit den einzelnen Spielern führt. Zum Einen kann so festgestellt werden, dass bis auf Frederic Böhme (wechselt zu Concordia Rheinberg), kein Spieler den Verein auf Grund eines Wechsels verlassen wird. Der ein oder andere überlegt noch,  die Fußballschuhe evtl. an den Nagel zu hängen. Auch bei Neuzugängen sind einige Gespräche kurz vor dem positiven Abschluss und werden dann zeitnah verkündet. Einen der wichtigsten Personalien steht aber schon fest, denn Fabian Scholz wird ab dem Sommer die Nachfolge von Kevin Hanebeck antreten. Der 33-jährige Familienvater aus Neukirchen-Vluyn war bis zur Winterpause Co.-Trainer an der Seite von Ralf Gemmer beim Landesligisten SV Scherpenberg. Zweieinhalb Jahre konnte er in der Spielklasse Erfahrungen sammeln, doch auch die Niederungen des Kreisligafußball sind Ihm nicht unbekannt. Das Fußballspielen begann er beim BSV Beek 05 als Stürmer, wechselte dann aber in der B-Jugend ins Tor. Seine Trainerlaufbahn begann er beim VfvB Ruhrort-Laar und später dann zurück zu seinem Heimatverein Beek 05. Bevor die Aufgabe beim SV Scherpenberg annahm, ging es noch zum SV Millingen. So ist ihm auch der Fußballkreis Moers nicht unbekannt. Nach der Vertragsunterzeichnung betonte er nochmal, wie sehr er sich auf diese neue Herausforderung freut und er wird ab sofort zusammen mit Thomas Geist die Kaderplanung vorantreiben. Ziel ist es in der nächsten Saison schnell nichts mit Abstieg zu tun zu haben oder aber, im schlimmsten Fall, den direkten Wiederaufstieg in die Kreisliga A zu schaffen. Angesichts der Mannschaftsleistung im letzten Spiel denkt da aber in Meerfeld keiner dran.

 

Erfolgreiche C-Lizenz absolviert

Mit Patrick Wienands, Oliver Pohle und Adrian Schlüter (v.l.) stehen ab sofort drei weitere Trainer mit abgeschlossener C-Lizenz Ausbildung im Trainerteam der Jugend des FC Meerfeld bereit. Alle drei haben die Prüfung Anfang Februar absolviert und problemlos bestanden. Wir gratulieren zum Erfolg.
Neben Peter Lehniger, Victor Wedisch und Stefan Hoffman stellt der Jugendbereich aktuell 6 C-Lizenztrainer die in der D-Jugend, E-Jugend und F-Jugend fungieren.


 


Zebra Fussballschule auch 2024 beim FC Meerfeld

Auch in 2024 heißt es wieder, Tore auf für die Nachwunschkicker der Zukunft. Nach dem erfolgreichen ersten Camp in 2023 freuen wir uns, Capelli mit der ZEBRA Fußballschule auch im nächste Jahr bei uns begrüßen zu dürfen. 

Das Camp findet vom 05.04. - 07.04.2024 - am letzten Wochenende der Osterferien - statt. 


Dich erwarten:

  • 3 Tage Fußballtraining nach dem Konzept des MSV Duisburg
  • eine komplette Capelli-Ausstattung im MSV Duisburg Design
  • Wettkämpfe wie Elferkönig oder Dribbelstar
  • Mittagessen an den Camptagen
  • Goddies rund um den MSV Duisburg

Weitere Informationen zum Camp und die Anmeldung findest du hier.



weitere Ergebnisse unserer Teams