Rückengymnastik mit und auf dem Physioball

Wichtig ist die motorische Kontrolle zu verbessern,

         wie z. B. das Gleichgewicht und das geht mit einem großen, dicken, runden Pezzi-Ball

 

Rückengymnastik, das ist Sport für den Rücken und wir sind der Meinung nichts hilft besser bei Rückenproblemen.

Eine gute Stunde mit einem großen Gymnastik-Ball, auch Pezzi-Ball genannt. Ein ideales Trainingsgerät und eine Alternative zu anderen Rückenprogrammen in unserem Verein.

Das Zusammenspiel vieler Muskelgruppen, insbesondere die der Rückenmuskeln, werden idealerweise auf einem stabilen Untergrund trainiert. Hier ganz besonders einmal zu erwähnen: die innere Muskulatur, die sogenannten Stabilisatoren entlang der Wirbelsäule, entwickeln sich dann gut, wenn sich der ganze Körper aktiv ausbalancieren muß.

In diesem Kurs werden zum positiven Trainingseffekt auch kleine Traniningsgeräte eingesetzt, so dass das akitve Stitzen auf dem Ball abwechslungsreich und vielseitig ist.

Neugierig geworden? Überzeugen Sie sich, denn nichts hilft besser bei Rückenproblemen und wirkt sich positiv auf Knochen, Gelenke und Ihre Wirbelsäule aus.

 

 Freuen Sie sich auf Rückengymnastik mit dem Physioball, ganz leicht      das Gleichgewicht trainieren

                        macht Spaß und hat noch mehr zu bieten.

 

Rückengymnastik: Donnerstag von 19:15 - 20:15 Uhr, Raum 1